Einsatz 09.05.2018

Zu einem gemeldeten Laubenbrand wurden die Wehren aus Hartmannsdorf und Mühlau um 12:30 Uhr alarmiert. Nach einer Lageerkundung vor Ort konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um einen kleinen Heckenbrand welcher durch den Eigentümer bereits gelöscht wurde. Darauf hin konnte der Einsatz für die Wehr aus Mühlau bereits auf der Anfahrt abgebrochen werden. Für uns bestand kein weiterer Handlungsbedarf,  sodass der Einsatz zeitnah beendet werden konnte. 

  • 01
  • 02
  • 03
 

Besucher Heute: 0 | Woche: 79 | Monat: 359 | Gesamt: 44206

Kubik-Rubik Joomla! Extensions