150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hartmanndorf

Am zweiten Juniwochenende war es endlich soweit, die Feuerwehr Hartmannsdorf feierte 150 jähriges Bestehen. Am Freitag den 10.06.2016 fand eine Festveranstaltung statt, zu welcher Gäste aus benachbarten Feuerwehren, unsere Partnerfeuerwehr aus Schnönaich, Gewerbetreibenden, Vertreter aus Politik und Wirtschaft und die Kameraden der Alters-und Ehrenabteilung eingeladen waren. Nach Ehrungen, Beförderungen und Dankesreden fand der Abend mit Livemusik einen gemütlichen Ausklang .

Am Samstag den 11.06.2016 fand ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein statt. Erwähnenswert wäre der Wandertag der Kreisjungendfeuerwehr, die Schauvorführungen unserer Jungendfeuerwehr und der aktiven Abteilung. Ein weiterer Punkt im Rahmenprogramm war der Festbieranstich, welcher durch einen Feuerwehrkameraden aus Schönaich durchgeführt wurde.

Ein  absoluter Höhepunkt war der Auftritt der "Löschmöpse", ohne unsere Frauen wäre sicher manches nicht möglich gewesen... DANKE!

Musikalisch wurde der Abend von der Band "die Lautstarken" und der Schalmeienzunft Hartmanndorf begleitet. Zum krönenden Abschluss des Festes fand eine Feuershow mit anschließendem Höhenfeuerwerk statt.

  • IMG_5265
  • IMG_5280
  • IMG_5305
  • IMG_5310
  • IMG_5348
  • IMG_5361

 

Brandschutzehrung 2014

Durch die Unfallkasse Sachsen, sowie des Landesfeuerwehrverbandes wurde der Wettbewerb "sichere Feuerwehr" im Jahre 2010 ins Leben gerufen. Ziel des Zertifikates ist es, die geforderten Normen im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutzes zu entsprechen. Am 28.6.2014 konnten dann 4 Kameraden der FFW Hartmannsdorf den Preis beim Landesfeuerball in Bautzen symbolisch für alle Kameraden der Wehr entgegen nehmen.

Einssatzübung 17.09.

Am 17.09. 2013 führten wir mit der Feuerwehr Mühlau eine Alarmübung am Objekt "Roter Färber" in Hartmannsdorf durch. Es wurde ein Brand in dem Gebüde simuliert, wobei 2 Personen gerettet werden mussten. Durch taktisches Vorgehen mit der FFW Mühlau konnte das Ziel der Übung zeitnah erreicht werden.

  • 20130917_181152
  • 20130917_182452
  • 20130917_183355kennzeichen

Einsatzübung 20.7.

Am 20.7.2012 führte die Stadt Chemnitz mit den Wehren aus Wittgensdorf, Glösa, Röhrsdorf, Rabenstein, Mühlau und Hartmannsdorf eine Übung im Großtanklanger Hartmannsdorf durch. Das Ziel der Übung war es, einen angenommen Kesselwagenbrand durch taktisches Vorgehen gezielt zu löschen und gleichzeitig andere Kesselwagen durch kühlen vor dem explodieren zu schützen. Durch das bilden von Abschnitten konnte gezielt die Brandbekämpfung, Wasserversorgung und Kühlung für den Ernstfall praktisch geübt werden.

  • IMG_5363
  • IMG_5367
  • IMG_5368
  • IMG_5397

4. Traditionelles Löschfahrzeug ziehen in Limbach-Oberfrohna

„Sport frei“ hieß es am 28.4.2012 für die 8 Kameraden unserer Wehr. Die Feuerwehr Limbach-Oberfrohna lud zum traditionellen Löschfahrzeug ziehen ein. Bei strahlendem Sonnenschein galt es, dass Tanklöschfahrung, welches ein Gesamtgewicht von gut 15 Tonnen aufwies über eine Distanz von knapp 10 Metern zu ziehen. Der Ehrgeiz war geweckt als WIR am Start waren und es auf Kommando hieß „zieht an“. Am Ende erzielten wir den fünften Platz von neun Manchaften.

  • IMG_4876
  • IMG_4878
  • IMG_4897

Wohnparkfest Hartmannsdorf

Die Wohnungsbaugenossenschaft führte am 02.07.2011 ihr alljährliches Fest für die Mieter des Wohnparks Hartmannsdorf durch. Wir als Feuerwehr, zeigten den Bewohnern  wie man sich bei einem Fettbrand, der in der Küche passieren kann, richtig verhält.

  • IMG_1232
  • IMG_1233
  • IMG_1234
  • IMG_1235

Übung Gewerbepark

Am 10.5. 2011 führten wir gemeinsam mit der Feuerwehr Mühlau eine Übung durch. Ziel der Ausbildung war es eine schnelle und stabile Wasserversorgung im Gewerbepark Hartmannsdorf aufzubauen. Durch Bildung von Abschnitten, konnte die für den Ernstfall wichtige Übergangsstellen der Wasserversorgung praktisch ermittelt werden. Die stabile Wasserversorgung vom Hochbehälter wurde realisiert. Die Zusammenarbeit mit der Wehr aus Mühlau klappte reibungslos.

  • IMG_1808
  • IMG_1822
  • IMG_1824

 

Einsatzübung im Großtanklager

Durch die TOTAL Deutschland GmbH war es uns möglich einen Propangastankbrand realitätsgenau zu bekämpfen und zu löschen. Nach einer kurzen Einweißung durch den Ausbildungsleiter ging es schließlich ans Werk. Es war für jeden Kameraden eine sehr hilfreiche und Einsatznahe Ausbildung und man kann das Erlernte hilfreich bei realen Einsätzen anwenden.

  • 20100504_ausb_total_klein_ub_07
  • 20100504_ausb_total_klein_ub_11
  • 20100504_ausb_total_klein_ub_18
  • 20100504_ausb_total_klein_ub_27
  • 20100504_ausb_total_klein_ub_28
  • 20100504_ausb_total_klein_ub_32

Herbstfest bei Rienow

Am 11.09.2010 lud die Feinfischräucherei Rienow an einem herrlichen Herbsttag zum Hoffest ein. Zahlreiche Bürger und Gäste nahmen die Einladung an und kamen ins Gewerbegebiet. Ein Rahmenprogramm für Groß und Klein stellte die Feuerwehr Hartmannsdorf auf die Beine. Es wurde sehr gut von den Gästen angenommen.

Für die musikalische Umrahmung sorgten eine DJ und die Schalmeieinzunft Hartmannsdorf.

Fahrzeugweihe 2010

Am 14. August fand die feierliche Übergabe eines neuen Staffellöschfahrzeuges an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hartmannsdorf statt. Die Festveranstaltung auf dem Feuerwehrplatz wurde unter anderem von der Schalmeienzunft Hartmannsdorf, der Schützengesellschaft SG 1888 und der Tanzgruppe „Luna Sun“ umrahmt.

Die Weihe erfolgte von Pfarrer Hermsdorf nach den Grußworten von Herrn Mäßig (Wehrleiter), Herrn Dr. Graetz (1. Kreisbeigeordneter) und Herrn Weinert. Glückwünsche überbrachten auch die Feuerwehren aus Mühlau und Limbach-Oberfrohna sowie der Wehrleiter der Feuerwehr aus der Partnergemeinde Schönaich.


Des Weiteren wurden zwei Kinder in die Jugendfeuerwehr und ein Jugendlicher in die aktive Abteilung aufgenommen. Die Jugendfeuerwehr konnte sich außerdem über neue Überjacken freuen.

  • DSC00249
  • DSC00251
  • DSC00255
  • DSC00259
  • DSC00262
  • DSC00264

 

Einsatzübung bei Don Bosco

 Im Rahmen der Einsatzübung am 27.07.2010, war es uns möglich die neue Schaumlöschanlage des neues Staffelllöschfahrzeuges auszuprobieren. Nach kurzen Einstellungen war uns es möglich einen effektiven Schaumteppich zu erzeugen. Dank dieser Technik haben wir die Möglichkeit bei Einsätzen in Sachen Taktik und Schnelligkeit wertvolle Zeit zu gewinnen!

  • IMG_0616
  • IMG_0622
  • IMG_0625
  • IMG_0651
  • IMG_3106
  • IMG_3138

Besucher Heute: 5 | Woche: 115 | Monat: 330 | Gesamt: 2259